RoboTrade Fonds: Vorbereitung auf hohe Volatilitätsausschläge

SpeedLab-Robos reduzierten im September das Leverage, da sich Anzeichen für starke Volatilitäten an den Devisenmärkten mehrten.  

Der RoboTrade Fonds schloss den September das dritte Mal in Folge mit einem leichten Minus von -0,32 % ab.

Das System halbierte aufgrund der weiterhin anhaltenden geringen Volatilität in den Märkten, die keine klare Trendentwicklung erkennen ließ, automatisch das Leverage von 4 (Ø 1,5) auf ein Leverage von 2 (Ø  0,8) in der Antizipation eines plötzlich auftretenden Gegentrends.

Trotz der leicht negativen Performance weist das Gros unserer Handelsmodelle, nämlich drei von fünf, immer noch positive Renditen bezogen auf die Vorjahresbasis auf.

Die Konsolidierungsphase des RoboTrade Fonds liegt statistisch gesehen immer noch innerhalb normaler Parameter: Unsere technischen Zeitanalysen legen nahe, dass eine Erholung innerhalb der nächsten drei Monate einsetzen könnte.

Historisch gesehen befinden wir uns in einer rekordverdächtigen Niedrig-Volatilitätsphase, die nun schon ein Jahr anhält und die eine positive Performance von traditionellen Anlagestrategien nahezu unmöglich macht.

SpeedLabs Quant RoboTechnology-Systeme, die auf eine strenge Risikominimierung und einen möglichst niedrigen Drawdown abzielen, halten jedoch eine plötzliche Änderung der Marktvolatilitäten in naher Zukunft für wahrscheinlich.

Im September wurden dem FX Portfolio zwei weitere Devisenpaare, der GBPCAD und GHFJPY, hinzugefügt. Die Robo-Flotte des RoboTrade Fonds ist nun auf 90 Robots angewachsen.

==

Der RoboTrade-Fonds  ist ein BaFin-registrierter, professioneller Investor Fonds und basiert auf SpeedLabs proprietärer eQuant-RoboTechnologie. Diese ist auf eine stringente Risikominimierung ausgerichtet, welche der Grund- und Leitgedanke des Produkt- und Unternehmensansatzes von SpeedLab ist.

Aktuell managt der Fonds 18 Devisenmärkte durch insgesamt mehr als 90 vollautomatische Berechnungsmodelle (Robots). Seit Januar kamen acht Devisenmärkte und 50 Robots zur RoboTrade-Flotte hinzu. Für die nächsten Monate ist die Entwicklung und der Einsatz weiterer Robots auch auf zusätzlichen Märkte geplant.

 

Posted by SpeedLab AG / Posted on 05 Okt
  • Post Comments 0